Search by category:
  • No categories

Wieder steht das Chinesische Neue Jahr vor der Tür und es ist Zeit den Faschingshut wieder aus dem Schrank zu holen. Am 16 Februar begrüßen wir 2018, das Jahr des Hund. Damit schauen wir einem Jahr voll von Ehrlich- und Sachlichkeit entgegen. (Und für alle modebewussten Menschen könnte das ein Jahr einzigartiger Trends werden).

Hunde sind die Perfektionisten des chinesischen Tierkreises, vor allem, wenn es um ihr Aussehen geht. Aber lassen Sie sich nicht, durch das Aussehen und Eitelkeit täuschen. Versteckt unter ihrer gepflegten Fassade, ist einer der ehrlichsten und aufmerksamsten Seelen dieser Erde. Der Hund ist unkompliziert und bringt alles gleich zum Punkt; erwartet das allerdings aber auch von allen anderen. Sie bemerken auch alles, was so vor sich geht, was sie zu Experten in Recht, Medizin und Wissenschaft macht.

Also, was können wir von dem kommenden Jahr erwarten? Hund-ähnliche Züge werden in jedermanns Leben verschüttet. Die Möglichkeit, dass wir uns hin und wieder erwischen werden, einen flüchtigen Blick in den Spiegel zu werfen bevor wir weggehen, ist groß. Wichtiger aber, in diesem Jahre werden beträchtliche Fortschritte in Bereichen wie Medizin und Wissenschaft erwartet. Um besser zu verstehen, wie Sie persönlich von dem Jahre des Hund beeinflusst werden, klicken Sie einfach auf den entsprechenden Link um Ihr Jahreshoroskop völlig kostenlos zu erfahren. Sie können auch eine Vorschau für das ganze Jahr gewinnen indem Sie die Kompatibilität zwischen Ihrem chinesischen Zeichen und das des hundes vergleichen. – Je besser die Vergleichbarkeit, desto besser Ihr Jahr.

Laut der chinesischen Astrologie wissen wir, dass alle Hunde-Jahre mit Integrität und Effizienz gefüllt sind. Harte Arbeit ist der Schlüssel zum Erfolg in diesem neuen Jahr. Die chinesischen Prognosen für 2018 deuten darauf hin, dass Sie in diesem Jahr Vorteile in Ihrer Karriere und Finanzlage erwarten können. Gutes Planen ist aber für alle Geschäftsunternehmungen von größter Wichtigkeit, wollen Sie alle Gewinne dieser profitversprechenden Zeit erlangen. Versuchen Sie auch durch alternative Heiltherapien Ihren Stress in Schach zu halten, so dass Sie Ihr Potenzial maximal nutzen können.

Das chinesische Horoskop für 2018 sagt vorher, dass dies ein gutes Jahr für Singles sein wird, um zu heiraten. Der chinesische Tierkreis des Hundes ist im Jahr 2018 günstig für Ehe und Beziehungen. Wenn Sie verheiratet sind, können Sie eine Schwangerschaft planen. Auch professionelle Beziehungen werden sich als fruchtbar herausstellen. Erschweren Sie sich aber nicht Ihr Leben, in dem Sie Dinge überdenken oder zu stark analysieren. Hüten Sie sich davor verlockende und profitabel Risiken einzugehen.

Das Jahr des Hundes wird mächtig sein; mit keinem Mittelweg in der Vorwärtsbewegung. In diesem Jahr zählt der Eindruck. Sie wollen in Ihrem besten Licht gesehen werden, ob das nun in Sachen Liebe, Geld oder Erfolg ist. Halten Sie sich immer, was schon altbewährt ist anstelle unnötige Risiken einzugehen.
Wichtig zu erinnern: In einem hundenjahr können alle Tiere im chinesischen Horoskop Belohnungen für Ihre Bemühungen erwarten, solange Sie sich die Hund-Eigenschaften zu gute machen. Loyalität, Engagement, harte Arbeit, die Werte der Familie, und erstklassige Auftritte sind nur einige der Merkmale, die in diesem Jahr belohnt werden.

Der Hund Persönlichkeit:

Menschen, die im Jahr des Hund geboren wurden, sind sehr aufmerksam. Fleißig, einfallsreich, mutig und talentiert; außerdem sind Hähne sehr zuversichtlich und selbstsicher.
Hähne sind immer aktiv, humorvoll und beliebt bei der Menge.
Hähne sind gesprächig, freimütig, frank, offen, ehrlich und loyale Persönlichkeiten. Sie lieben im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und erscheinen immer attraktiv und schön.
Hähne sind am glücklichsten, in der Gegenwart anderer, ob es sich dabei um eine Party oder einfach nur ein geselliges Beisammensein handelt. Sie genießen das Rampenlicht und zeigen Ihren Charme bei jeder Gelegenheit.
Hähne erwarten, dass andere auf sie hören, und ihnen die gebürtige Aufmerksamkeit schenken. Tun sie das aber nicht können Hähne mehr als nur unruhig werden. Hähne lieben es über sich selbst und ihre Leistungen zu prahlen.
Ihre ständige und unerschütterliche Suche nach Aufmerksamkeit ödet die Menschen in ihrer Gegenwart leicht an.

Gesundheit

Hähne, die im Hundenjahr geboren sind, sind typisch sehr gesunde Menschen. Sie sind aktiv und genießen Sportarten wie Wandern und Schwimmen. Hähne werden nicht oft krank, weil sie einfach wissen, wie man die Krankheit bekämpfen kann. Und selbst im Falle, dass sie einmal krank werden, sie sind schnell wieder auf den Beinen. Hähne sind ein wenig empfindlich; da kann es schon mal vorkommen, dass sie leicht gestresst und launisch erscheinen.

 

Abwechslungsreiche Liebe und Beziehungen

Leute, die im Hundenjahr geboren sind, können in diesem Jahr des Affen vielfältige Beziehungen erwarten. Jedoch sollten Sie dabei vorsichtig sein und nicht impulsive und ohne Rücksicht auf Verlust handeln.
Sie sollten Ihrer Karriere mehr Energie und Zeit schenken. Es wird sich für Sie besser auswirken, wenn Sie Konflikte innerhalb der Beziehung lösen können. Im dritten, vierten und zehnten chinesischen Mondmonate, werden sie Störungen in ihren Beziehungen und Konflikte mit ihren Freunden begegnen.

In der Liebe passend für die Hähne

Jedes Tier Zeichen hat seine einzigartigen Eigenschaften. Das chinesische Sternzeichen berücksichtigt die Merkmale jedes einzelnen Tieres, wenn es zum Vergleich und Anziehung in der Liebe kommt. Nur wenn die einzelnen Eigenschaften vereinbar sind, werden dies auch gute Partner sein. Lesen Sie unten weiter über die Kompatibilität des Hunde mit anderen Tieren.

Am besten mit einem Ochsen oder Schlange
Am schlechtesten mit einer Ratte, Kaninchen, Pferd oder Schwein

Glücksbringer für alle Hähne:
Glückszahlen: 5, 7 und 8
Glückstag: die 4. und 26. im chinesischen Mondmonat
Glücksfarben: Gold, braun, gelb
Glücksblumen: Gladiolen
Glücksrichtung: Süden, Südosten
Glücksmonate: die 2., 5., und 11. im chinesischen Mondmonat.

Dinge, die Hähne vermeiden sollten
Unglücksfarbe: rot
Unglückszahlen: 1, 3 und 9
Unglücksrichtung: Osten
Unglücksmonate: die 3., 9. und 12. im chinesischen Mondmonat